Tamburizza Orchester Ivan Vuković on iTunesTamburizza Orchester Ivan Vukovic bei AmazonMP3Okolo Pandrofa and Zollfrei on Deezer
 

BasBariTenori haben endlich ihr langersehntes Debutalbum veröffentlicht! Darauf finden sich neun traditionelle kroatische Melodien und Texte aus dem Burgenland. "Alte" Töne im neuen Glanz ist das Motto dieser Produktion und es zeigt sich, daß jeder Titel dieses Albums tatsächlich wie ein kleiner Stern funkelt und glänzt. Der A-Capella-Band gelingt es sensationell diese alten musikalischen Schätze ins hier und jetzt zu transferieren ohne deren Seele und emotionale Essenz zu zerstören.

Album Hometown Records von BasBariTenori

Für viele ungewohnt, wirkt Willi Resetarits als Sänger bei sechs Titeln mit. Seine markante, erdige Stimme ist anfangs irritierend, bietet aber beim zweiten Hören einen großartigen Kontrast zum samtig, weichen Sound von Filip Tyran, Ruben Gludovacz, Pavel Maly, und Tome Jankovič.

Als einziger deutschsprachiger Titel ist die Vertonung des H.C. Artmann Gedichts "Alanech fia dii" von Roland Guggenbichler und Willi Resetarits zu hören. Beim unaufmerksamen Hören ist der Dialekt kaum als Deutsch zu identifizieren. Auch wenn Musiker solche Vergleiche hassen, aber beim Hören hat mich aus irgendeinem unerfindlichen Grund "Piano Man" von Billy Joel geritten.

Wenn ihr diese Jahr noch keine CD gekauft habt und nur eine kaufen möchtet, solltet ihr hier zuschlagen!

Das Album ist bei iTunes, Spotify, Deezer, etc. und als CD erhältlich.