Tamburizza Orchester Ivan Vuković on iTunesTamburizza Orchester Ivan Vukovic bei AmazonMP3Okolo Pandrofa and Zollfrei on Deezer
 

Bis zum Heiligabend werden wir jeden Freitag ein Weihnachtslied, entstanden in unser Kooperation mit SchauTV, veröffentlichen. Los geht es mit White Christmas von Irving Berlin, dem angeblich besten Song der Welt. Erstmals gesungen von Bing Crosby wurde der Titel schnell zum Welthit!

  1. Woche: White Christmas mit Joachim Moser
  2. Woche: O Holy Night mit Joachim Moser
  3. Woche: Kyrie Eleison mit BasBariTenori
  4. Woche: Mary's boy child mit Christiane Costisella
  5. Heiligabend: Fröhliche Weihnacht überall! (Medley) mit Christiane Costisella und Joachim Moser

Viel Spaß mit den gefühlvoll interpretierten Weihnachtsliedern (Playlist) wünscht Joachim und die Tambu!

Winterlandschaft in Neusiedl am See 2003

Update: 8.12.2016 Liste mit allen Liedern eingefügt

Bereits vor einigen Monaten hat Christian Matthias vom Kroatischen Kulturverein (HKD-Hrvatsko Kulturno Društvo u Gradišću) versprochen ein Video für deren neuen Kanal aufzunehmen. Das Werk ist jetzt online und man kann Christian erstmals auf Kroatisch hören! Ein paar Hintergründe dazu gibt es in Episode 34! Viel Spaß damit!

Episode 34-Mein erstes Auftragsvideo!

 

Die offiziellen Tambucharts für das Quartal 03/2016 von Spotify, Deezer, Apple Music, etc. sind jetzt verfügbar! Die Platzierung des Vorquartals ist in eckigen Klammern angegeben. Das Instrumentalstück "Pjesma Rastanka" ist zum ersten Mal in den TambuCharts vertreten und sofort auf Platz 1 gestürmt. Sonst hat sich bei den zehn beliebtesten Stücken nicht viel getan.

  1. Pjesma Rastanka (Tamburizza osebujno klassisch) [neu]
  2. Always look on the bright side (Tamburizza osebujno cineastisch) [6]
  3. Skalinada (Tamburizza osebujno kroatisch) [4]
  4. Zbog jedne divne crne žene (Tamburizza osebujno kroatisch) [1]
  5. Sve je ona meni (Tamburizza osebujno kroatisch) [3]
  6. Ružo crvena (Tamburizza osebujno kroatisch) [2]
  7. Dvije zvjezdice (Tamburizza osebujno kroatisch) [7]
  8. Joj, Anice (Zollfrei) [5]
  9. Otvor' ženo kapiju (Tamburizza osebujno kroatisch) [8]
  10. Čajorije šukarije (Tamburizza osebujno kroatisch) [neu]

Uns liegt unsere Musik übrigens sehr am Herzen und falls ihr sie nicht kauft leider auf Lager! Unsere Aufnahmen gibt es auch im formschönen Digipack falls jemand noch ein kleines Präsent für Weihnachten braucht!

Alle Jahre wieder laden die Freunde des Krankenhauses Kittsee zum Benefizkonzert in das neue Schloß Kittsee, ehemaliger Besitz von Fürst Ladislaus Batthyány, ein. Dieser Einladung kommen wir schon seit den neunziger Jahren sehr gerne nach. Dieses Jahr wurden wir musikalisch wieder von hervorragenden Gästen unterstützt. Christiane Costisella, Ferry Janoska, Joachim Moser und Bernhard Müller sorgten im stimmungsvollen Ambiente für einen besinnlichen und heiteren Nachmittag. Das treue Publikum dankte mit stehenden Ovationen im ausverkauften Haus. Ein paar Eindrücke von unserem Konzert gibt es im Fotoalbum.

Begeistertes Publikum beim Weihnachtskonzert Schloß Kittsee 2016

Romeo & Julia 1997 in ParndorfWer kann sich noch an den Sommer 1997 erinnern? Es war das zweite Theaterjahr des Parndorfer Kultursommers und Peter W. Hochegger inszenierte Romeo & Julia in einer wunderbar einfühlsamen und sehr menschlichen Art und Weise. Fern von romantischer Verkitschung und mit einer eigenen Übersetzung, die die weichgespülten Phrasen der deutschen Romantik entfernte, bettete er das Schauspiel behutsam in das Ambiente des Parndorfer Kirchenplatzes ein. Die talentierten jungen Künstler Natalie June Obernigg (heute Labes) und Matthias Walch spielten die jungen Verliebten in einer bezaubernden Art und Weise. Tänzer und Musiker des Vereines waren zu jener Zeit als Komparsen, Tänzer und Musiker im Einsatz. Dadurch erhielt das Stück eine besondere burgenländisch, kroatische Note. Christian hat die alte VHS Aufnahme in seinem Archiv gefunden und von der Berliner Firma Scankampagne scannen und restaurieren lassen. Als kleines Nikolopräsent hat er es jetzt auf YouTube veröffentlicht. Viel Spaß damit und einen lieben Gruß an alle, die damals dabei waren! Ach ja, an alle schockierten Full HD und 4K "Geschädigten", VHS war damals wirklich so schlecht, ehrlich!